agb (web- & softwareentwicklung)

tümer marketing web- & softwareentwicklung (agb)

tümer marketing, inhaber ünal tümer - im folgenden tümer marketing oder wir genannt.
auftraggeber, käufer – im folgenden auch kunde genannt.

1. geltungsbereich
für die geschäftsbeziehung zwischen tümer marketing und dem kunden gelten ausschließlich die nachfolgenden allgemeinen geschäftsbedingungen in ihrer zum zeitpunkt des zustandekommens des geschäftes gültigen fassung. abweichende bedingungen des kunden erkennen wir nicht an, es sei denn, wir haben ausdrücklich schriftlich ihrer geltung zugestimmt. kunde im sinne der nachstehenden regelungen ist jede natürliche person oder firma. der kunde muss volljährig und voll geschäftsfähig sein. die jeweils aktuelle version der agb ist unter www.tuemer-marketing.org/site/agb-webdienst abrufbar.

2. angebote
angebote von tümer marketing in web- oder printmedien sind - sowohl inhaltlich, als auch im bezug auf preise - freibleibend und unverbindlich, sofern nicht ausdrücklich eine verbindliche zusicherung erfolgt.

2.1 kostenvoranschläge, auftrags- / kundenbezogene angebote
auftrags- / kundenbezogene angebote sowie kostenvoranschläge besitzen -falls nicht etwas anderes angegeben ist- eine gültigkeit von zwei wochen nach ausstellung. tümer marketing erhebt für die erstellung eines auftrags- bzw. kundenbezogenen angebots sowie kostenvoranschlags eine gebühr von 45,00€ und informiert den kunden über die kosten. die zahlung der gebühr für die erstellung eines auftrags- bzw. kundenbezogenen angebots sowie kostenvoranschlags ist vor deren erstellung und ohne abzüge fällig. für die zahlung werden die zahlungsmethoden akzeptiert, die unter www.tuemer-marketing.org (block: "zahlungsarten") aufgelistet sind.

wird aufgrund des auftrags- bzw. kundenbezogenen angebots oder des kostenvoranschlags ein auftrag erteilt, so werden die jeweiligen gebühren (derzeit 45,00€) mit der auftrags-/dienstleistungsrechnung verrechnet. 

3. zustandekommen, vertragsabschluss
sowohl aufträge, als auch angebote gelten als rechtsgültig bindend, wenn sie schriftlich per protokoll, post, per fax oder per e-mail erteilt werden. auftragserteilung / internetbestellungen (per e-mail, onlineshop) sind auch ohne unterschrift des auftraggebers gültig.

4. auftragsbearbeitung
die auftragsbearbeitung beginnt nach schriftlicher annahme des angebotes / schriftlicher auftragserteilung durch den kunden, jedoch nicht vor dem erhalt des auftragspreises. soweit nicht anders vereinbart, ist die bezahlung des auftragspreises sofort und ohne abzüge fällig. dies gilt auch für die vom kunden gewählten und im angebot enthaltenen zusatzoptionen. für die zahlung werden die zahlungsmethoden akzeptiert, die unter www.tuemer-marketing.org (block: "zahlungsarten") aufgelistet sind.

5. mitwirkung des kunden, lieferzeiten
der kunde stellt sicher, dass die daten, die er tümer marketing für die auftragsbearbeitung zur verfügung stellt, frei von rechten dritter sind. für den fall der nichtbeachtung dieser regelung übernimmt tümer marketing keinerlei haftung.

ist für die auftragsbearbeitung die mitwirkung des kunden erforderlich, so verlängert sich die lieferzeit / bearbeitungsdauer des auftrags automatisch um die zeit vom tag der benachrichtigung zur mitwirkung bis zum tag des vollständigen eintreffens der für die auftragsbearbeitung benötigten -schriftlich festgelegten- daten. falls während der auftragsbearbeitung weitere -vorher nicht festgelegte- daten vom kunden benötigt werden, verlängert sich die lieferzeit / bearbeitungsdauer des auftrags automatisch um die zeit vom tag der benachrichtigung zur mitwirkung bis zum tag des vollständigen eintreffens der letztgenannten daten.

für änderungswünsche des kunden werden schriftlich -unabhängig vom ursprünglichen auftrag- bearbeitungsdauer angegeben. bei verzögerungen, die auf unzureichende infrastrukturvoraussetzungen beruhen (software, hardware), verlängert sich die lieferzeit / bearbeitungsdauer des auftrags entsprechend.

sofern tümer marketing ihre vertraglichen leistungen infolge höherer gewalt, arbeitskämpfen oder anderer von tümer marketing unbeeinflussbarer umstände nicht, teilweise nicht oder nicht termingerecht erbringen kann, wird tümer marketing von nachteiligen rechtskonsequenzen befreit.

6. korrekturen / änderungen / mehraufwand / abnahme / lieferung
es werden nur diejenigen korrekturen / änderungen kostenfrei durchgeführt, die in der auftragsbestätigung schriftlich festgelegt sind. für alle anderen korrekturen / änderungen werden dem kunden bearbeitungsgebühren mitgeteilt. erst nach annahme und bezahlung durch kunden werden die entsprechenden korrekturen / änderungen durchgeführt. dies gilt auch für kalkulationen im falle von mehraufwand. falls sich während der auftragsbearbeitung herausstellt, dass die ursprünglichen auftragsbearbeitungskosten überschritten werden, wird der kunde sofort nach bekanntwerden benachrichtigt. in gegenseitiger abstimmung und durch schriftlicher einverständniserklärung durch den kunden kann der auftrag dahingehend abgeändert werden, sodass die ursprünglichen auftragsbearbeitungskosten eingehalten werden.

die lieferung der auftragsdaten erfolgt -falls nicht anders vereinbart- per e-mail oder durch das hochladen der daten auf die vom kunden gewünschte stelle. sofern in einer frist von 14 tagen nach lieferung keine schriftliche mängelrüge eingeht, gelten die gelieferten daten als abgenommen. auf wunsch des kunden schickt  tümer marketing (gegen bearbeitungsgebühr + versandkosten) die daten des auftrags auch als cd, sd-karte oder usb-stick.

7. weitere bestimmungen
7.1 vermerke, referenznachweise
sofern nicht vorher schriftlich vereinbart, räumt der kunde tümer marketing das recht ein, ein vom tümer marketinggewähltes anzeigenbild / gewählten text (inkl. verlinkung) in das impressum des webangebotes des kunden einzubinden. außerdem akzeptiert der kunde, hinweise und vermerke, die zur nutzung der verwendeten softwareprodukte / dateien nötig sind, unverändert zu übernehmen.

die nutzungsrechte der von tümer marketing erstellten dateien / grafiken / fotos werden -falls nicht anders vereinbart- nur für den jeweiligen auftrag eingeräumt. die sonstige nutzung dieser inhalte ist ohne die genehmigung von tümer marketinguntersagt.

tümer marketing behält sich das recht vor, daten, die während der auftragsbearbeitung verwendet werden, für präsentationszwecke zu benutzen und ein vorschaubild des webangebots des kunden / das kundenlogo (inkl. verlinkung) auf der website von tümer marketing zu präsentieren.

7.2 pflegeverträge
7.2.1 inhalt von pflegeverträgen
die pflegeverträge beinhalten -falls nicht anders vereinbart- ausschließlich die beauftragung der änderungsaufträge per e-mail oder fax, die erst nach der bestätigung von tümer marketing bearbeitet werden. bei persönlicher bearbeitung / betreuung der änderungsaufträge vor ort wird eine separate rechnung erstellt. nach ende der vertragslaufzeit verlieren die restlichen vertraglichen änderungsansprüche ihre gültigkeit.

7.2.2
 kündigung von pflegeverträgen
bei pflegeverträgen gelten die in der auftragsbestätigung genannten vertragslaufzeiten. der vertrag verlängert sich jeweils um weitere 12 monate, wenn er nicht 3 monate vor vertragsende schriftlich gekündigt wird.

die gesetzlichen rechte und bestimmungen zur kündigung aus wichtigem grund bleiben davon unberührt. tümer marketingkann den vertrag fristlos kündigen, wenn der kunde mit der zahlung des vertragspreises um mehr als 14 tagen in verzug ist.

7.3 suchmaschinen
tümer marketing übernimmt keine garantie hinsichtlich der aufnahme, der zeitlichen steuerung der aufnahme sowie der position des webangebots des webangebot des kunden in den suchmaschinen. der kunde wird darauf hingewiesen, dass es von uns nicht beeinflusst werden kann, wann und in welcher form / an welcher stelle die websites indexiert werden. dies liegt alleine im ermessen des betreibers der jeweiligen suchmaschine. der kunde wird ferner darauf hingewiesen, dass mit jedem suchmaschineneintrag ein seperates vertragsverhältnis mit dem betreiber der jeweiligen suchmaschine eingegangen wird. der kunde bevollmächtigt tümer marketing diesbezüglich, sofern suchmaschineneintragung ein teil des auftrags ist.

8. onlineshop
die im onlineshop dargestellten produkte & dienstleistungen dienen zu informationszwecken. der inhalt des onlineshops wird genauso wie der inhalt des gesamten webangebots von tümer marketing sorgfätig geprüft. dennoch wird eine haftung ausgeschlossen. abbildungs-, preis-, rechtschreib- und datenfehler sowie irrtümer sind vorbehalten.

käufe über den onlineshop haben den charakter einer auftragserteilung und sind für den kunden rechtlich bindend. das vertragsverhältnis beginnt jedoch erst nach der überprüfung des inhalts von tümer marketing und nach zusendung der auftragsbestätigung. für die geschäftsbeziehung gelten ausschließlich die bedingungen gemäß "tümer marketing webdienstleistungen - allgemeine geschäftsbedingungen".

9. widerruf
bei produkten & dienstleistungen von tümer marketing webdienstabteilung handelt es sich um nach §312d abs.4 bgb gesetzlich festgelegten ausnahmen (waren, die nach kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen bedürfnisse des käufers zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer beschaffenheit nicht für eine rücksendung geeignet sind).

10. datenschutz
alle kundendaten, persönliche e-mail-adressen, adressen oder ähnliche angaben, die uns anvertraut werden, unterliegen der geheimhaltung. wir schützen die privaten daten, die uns übermittelt werden und stellen diese -sofern nicht anders angegeben- in keiner form an dritte zur nutzung zur verfügung. weitere hinweise zum datenschutz ist unter www.tuemer-marketing.org/de/datenschutz abrufbar.

11. haftung / haftungsbeschränkung / haftungsausschluss
tümer marketing übernimmt keine haftung für die inhalte (texte, bilder, grafiken, software, etc.) der vom kunden zur verfügung gestellten daten. ebenso wird die haftung für schäden ausgeschlossen, die durch veränderungen der infrastruktur, modernisierung der während der auftragsbearbeitung verwendeten techniken, veränderungen der daten, gesetzesänderungen, oder durch sonstige einflüsse, die tümer marketing nicht zu vertreten hat, entstehen.

unsere haftung gilt nur bei vorsatz und grober fahrlässigkeit seitens tümer marketing. diese beschränkung gilt jedoch nicht für schäden im falle einer verletzung von leben, leib oder gesundheit.

12. anwendbares recht
es gilt das deutsche recht.

13. gerichtsstand und erfüllungsort
ist der kunde ein kaufmann, so wird als gerichtsstand und erfüllungsort giessen vereinbart.

14. schlussbestimmung / salvatorische klausel
sollte eine bestimmung in diesen allgemeinen geschäftsbedingungen oder eine bestimmung im rahmen sonstiger vereinbarungen zwischen tümer marketing und dem kunden unwirksam sein oder werden, so bleiben die wirksamkeit aller sonstigen bestimmungen in diesen allgemeinen geschäftsbedingungen unberührt. beide parteien (tümer marketingund kunde) verpflichten sich, anstelle der unwirksamen bestimmung eine angemessene bestimmung zu vereinbaren, die - im rahmen entsprechender gesetze und vorschriften - der unwirksamen bestimmung am nächsten kommt.

tümer marketing behält sich das recht vor, diese allgemeinen geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. die änderungen werden auf www.tuemer-marketing.org bekannt gegeben.

stand: 22.01.2013

tümer marketing

unser motto:

freundschaft ist kein hindernis, um das bessere zu suchen!

wir setzen auf unsere geschichte, berufserfahrung, qualität! wir vertrauen auf ihre wahl!
→ unsere perspektive - zur bildergalerie ←

zitate

"es ist leichter, ein atom zu spalten, als ein vorurteil." - albert einstein

"zwei dinge sind unendlich, das universum und die menschliche dummheit, wobei ich mir beim letzteren nicht ganz sicher bin." - albert einstein